My Homepage

Unsere Transportueberwachung

Auf der Straße werden eine Vielzahl von Waren ebenso wie Güter befördert. Je nach Waren und Güter kann es einzigartige Herausforderungen beim Transport geben. Für die Überwachung seitens Transportgut wird die Transportüberwachung eingesetzt. Wieso eine solche Überwachung erforderlich ist sowie welche Unterschiede es gibt, kann man nachfolgend in Erfahrung bringen.

Das leistet die Transportüberwachung

Wie schon genannt, mag es je nach Waren wie auch Güter die befördert werden, Herausforderungen geben. Dabei kann zum Beispiel gehören, dass die diese ausschließlich bestimmten Temperaturen ausgesetzt werden können. Beziehungsweise dass es zum Beispiel zu keinem Lichteinfluss oder Stößen kommt. Von diesen Faktoren kann bei der Beschädigung nicht nur eine Bedrohung ausgehen, es kann ebenso die Qualität von dem Transportgut gefährden. Abhilfe schaffen kann an dieser Stelle eine Transportüberwachung. Je nachdem um was für ein Fabrikat der Software für die Überwachung es sich handelt, kann diese eine Menge von Parameter aufnehmen. Dazu kann zum Beispiel die Temperatur, Stöße, Feuchtigkeit sowie der Lichteinfluss gehören. Teils ist je nach Software auch eine Waren- oder Fahrzeugüberwachung durch GPS möglich.

So funktioniert die Transportüberwachung

Verständlicherweise stellt sich in dem Zusammenhang mit der Transportüberwachung auch die Frage wie die funktioniert. Damit die Software die Daten registrieren kann, wird je nach Ladung diese mit Sensoren ausgestattet. Wie die Sensoren verteilt werden müssen, ist bedingt von der Ladung. Es erfolgt im Betrieb eine dauerhafte Überwachung sowie Übermittlung der Resultate. Werden Schwellenwerte überschritten, erfolgt je nach Software eine Auslösung von einem Alarmsignal. Bei der Übermittlung der Daten gibt es je nach Software Differenzen. Auf diese Weise erfolgt die Übermittlung in das Führerhaus zum Fahrzeugführer beziehungsweise direkt an die Spedition. Stellenweise ist ebenso die Übertragung an mehrere Stellen ausführbar. Die Übermittlung der Daten bei der Überwachung erfolgt durch GPS. Was kontrolliert ist sowie welche Werte, zum Beispiel bei der Temperatur Gültigkeit haben, kann man in dem Vorfeld einstellen ebenso wie auch stets verändern.

Direktvergleich für Transportüberwachung kann sich bezahlt machen

Wer sich für die Software für die Überwachung von dem Transport interessiert, weil er eine solche besorgen möchte, dieser muss einen Direktvergleich machen. Denn in diesem Fall gibt beispielsweise hier es teils enorme Unterschiede, sei es was die Zählung der Informationen, die Einstellmöglichkeiten wie auch die Bedienung angeht. Damit verbunden sind verständlicherweise ebenfalls Unterschiede bei dem Einkaufspreis. Durch den Direktvergleich, welchen man zum Beispiel über das Internet durchführen kann, kann man sich einen Überblick zu den Typen verschaffen wie dann entscheiden, was man benötigt. Natürlich werden durch einen Direktvergleich ebenfalls die preislichen Differenzen sichtbar, auf dieser Basis kann man je nach Wahl für eine Software für die Transportüberwachung ebenso Geld einsparen.